BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grundschule Dormitz-Hetzles-Kleinsendelbach

Vorschaubild

Schulstraße 5
91077 Dormitz

Homepage: www.gsdormitz.de/

 

 

Die Grundschule in Dormitz gehört zu einem Schulverband, welchem auch die Gemeinden Hetzles und Kleinsendelbach angehören.

Sekretariat

Das Schulsekretariat ist zu folgenden Zeiten besetzt:

 

Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 12. Uhr

 

Informationen zur Barrierefreiheit

Schulgebäude

Schulhaus Dormitz

Schulgebäude in Dormitz

 

Schulprofil

 

Erziehung

Wir nehmen jeden mit seinen Stärken, Schwächen und Anders-Sein an. Unsere Sozialziele sind Höflichkeit, Rücksichtsnahme, Hilfsbereitschaft, Toleranz und Verantwortung für sich und andere. Diese konkretisieren wir und setzen sie in unserem erziehlichen Alltag konsequent um.

Unterricht

Wir sehen das einzelne Kind als ganzheitliche, individuelle Persönlichkeit und bemühen uns um eine ihm gerecht werdende, lernzielorientierte, kindgemäße und handlungsorientierte Förderung zur Erlangung von Selbst-, Sach- und Sozialkompetenz.

Schulleben

Es ist uns wichtig, im gegenseitigen Respekt offen und ehrlich miteinander umzugehen. Wir sind bereit, uns für Neues zu öffnen und durch ein vielfältiges auch außerunterrichtliches Angebot die Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten. Dabei wollen wir nicht nur Kopf und Verstand, sondern auch Herz und Hand ansprechen.

 

Buch zum Thema

Schulisches Leben in Dormitz

Schulisches Leben in Dormitz

 

 

 

 


Aktuelle Meldungen

Dankeschön!

Wir sagen „Dankeschön“ allen Gemeinderäten und den Bürgermeistern Herr Bezold, Herrn Bayer und Frau Werner. Durch Ihren Einsatz und Dank der unermüdlichen Mithilfe von Herrn Weber wurde die digitale Ausstattung der Grundschule Dormitz-Hetzles-Kleinsendelbach in den beiden Schulhäusern in den letzten beiden Jahren beständig erweitert. Alle unsere Klassenzimmer wurden mit digitalen Bildschirmen ausgestattet, die neben der Nutzung als digitale Tafel über eine Fülle von Bedienungsmöglichkeiten verfügen. Es können Video- und Audiodateien abgespielt werden, aktuelle Informationen aus dem Internet abgerufen und verschiedene Lernsoftware genutzt werden. In jedem Schulhaus befindet sich ein Klassensatz Tablets, der ab sofort bereits ab der ersten Jahrgangsstufe regelmäßige Verwendung findet. In Verbindung mit dem neuen WLAN-Netz in der Schule ergeben sich dadurch vielfältige moderne Möglichkeiten für den Unterricht und das Lernen in unserer Schule.

 

Antje Brück

Foto zur Meldung: Dankeschön!
Foto: Dankeschön!

Projektwoche

Unter dem Motto "Let`s dance!" fand die Projektwoche mit einer großartigen Tanzshow aller Klassen in der voll besetzten Mehrzweckhalle in Dormitz am Freitag, den 13. Mai 2022 einen krönenden Abschluss. Eine Woche lang hallte fetzige Musik durch die Flure, wurde in beiden Schulhäusern geprobt, geschwitzt und gegroovt. So manch zurückhaltender Schüler entdeckte schnell, wie viel Spaß und Freude das Tanzen macht. 

Nach langer Corona bedingter Pause genossen alle Beteiligten der Schulfamilie danach im Pausenhof das Zusammensein sowie das schöne Wetter bei Kaffee, Kuchen und Getränken. Für die Vorbereitung und Unterstützung gilt unser ganz besonderer Dank dafür dem Elternbeirat und vor allem Frau Beck.

Alle waren sich einig: "Das war klasse!!!"

Foto zur Meldung: Projektwoche
Foto: Projektwoche

Osterhasen hoppeln durch Hetzles

Pünktlich zu Ostern zeichnete die Klasse 4b aus Hetzles ganz nach dem Vorbild des Künstlers Albrecht Dürer einen Hasen als Bleistiftskizze. 

Foto zur Meldung: Osterhasen hoppeln durch Hetzles
Foto: Osterhasen hoppeln durch Hetzles

Milchtag

Am Dienstag, den 8. Februar konnten sich die Kinder in der 1. Pause mit Milch oder Kakao stärken. Manch einer füllte seinen Trinkbecher auch gerne ein zweites oder drittes Mal auf. Unser besonderer Dank gilt den helfenden Händen des "Fit and Fun"-Teams, welche dieses erst möglich gemacht haben.

Foto zur Meldung: Milchtag
Foto: Milchtag

Winterwonderland

Im Kunstunterricht gestaltete die Klasse 4b aus Hetzles eine Winterlandschaft. Einige der Werke können hier bestaunt werden.

Foto zur Meldung: Winterwonderland
Foto: Winterwonderland

Ein herzliches Willkommen für Frau Kristin Schmitt

Jeder Abschied bedeutet auch immer ein Neuanfang.

So möchten wir Frau Kristin Schmitt als neue Verwaltungsfachangestellte recht herzlich in der Schulfamilie willkommen heißen! Für ihre Arbeit wünschen wir ihr viel Erfolg sowie Freude!

Foto zur Meldung: Ein herzliches Willkommen für Frau Kristin Schmitt
Foto: Ein herzliches Willkommen für Frau Kristin Schmitt