BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grundschule Dormitz-Hetzles-Kleinsendelbach

Vorschaubild

Schulstraße 5
91077 Dormitz

Homepage: www.gsdormitz.de/

 

 

Die Grundschule in Dormitz gehört zu einem Schulverband, welchem auch die Gemeinden Hetzles und Kleinsendelbach angehören.

Sekretariat

Das Schulsekretariat ist zu folgenden Zeiten besetzt:

 

Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr

 

Informationen zur Barrierefreiheit

Schulgebäude

Schulhaus Dormitz

Schulgebäude in Dormitz

 

Schulprofil

 

Erziehung

Wir nehmen jeden mit seinen Stärken, Schwächen und Anders-Sein an. Unsere Sozialziele sind Höflichkeit, Rücksichtsnahme, Hilfsbereitschaft, Toleranz und Verantwortung für sich und andere. Diese konkretisieren wir und setzen sie in unserem erziehlichen Alltag konsequent um.

Unterricht

Wir sehen das einzelne Kind als ganzheitliche, individuelle Persönlichkeit und bemühen uns um eine ihm gerecht werdende, lernzielorientierte, kindgemäße und handlungsorientierte Förderung zur Erlangung von Selbst-, Sach- und Sozialkompetenz.

Schulleben

Es ist uns wichtig, im gegenseitigen Respekt offen und ehrlich miteinander umzugehen. Wir sind bereit, uns für Neues zu öffnen und durch ein vielfältiges auch außerunterrichtliches Angebot die Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten. Dabei wollen wir nicht nur Kopf und Verstand, sondern auch Herz und Hand ansprechen.

 

Buch zum Thema

Schulisches Leben in Dormitz

Schulisches Leben in Dormitz

 

 

 

 


Aktuelle Meldungen

Spendenaufruf der Bürgermeisterin und der Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden für die Opfer der Flutkatastrophe

Spendenaufruf der Bürgermeisterin und der Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden für die Opfer der Flutkatastrophe. Spendenkonto der Verwaltungsgemeinschaft bei der Sparkasse Forchheim

DE46 7635 1040 0020 7760 50.

Stichwort: "Flutopferhilfe der VG Dormitz".

Die Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden rufen gemeinsam auf die Opfer der verheerenden Flutkatastrophe mit einer Spende zu unterstützen. Sie wollen hierbei gezielt die in großem Maße zerstörte öffentliche Infrastruktur im Bereich, Schulen, Kitas und Krankenhäuser im Landkreis Ahrweiler unterstützen. Als Nachweis der Spende genügt bis zu einem Betrag von 100,00 Euro der Kontoauszug mit der Überweisung auf die Kontonummer DE46 7635 1040 0020 7760 50 und dem Verwendungszweck "Flutopferhilfe der VG Dormitz".

 

Für größere Spenden, die über 100,00 Euro hinaus gehen, erhalten Sie von der Verwaltung eine Spendenquittung ausgestellt. Verwenden Sie hierfür unser Kontaktformular. Es genügt die Angabe des Namens und Vornamens, Ihrer Adresse, Ihrer E-Mail-Adresse und des gespendeten Betrags. Die Spendenquittung erhalten Sie bei Angabe einer E-Mail-Adresse als PDF per E-Mail. Für Rückfragen im Zusammenhang mit der Spendenaktion sind wir unter 09134 9969-25 zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses erreichbar.

Über die Weitergabe der eingegangenen Spenden werden die Bürgermeisterin und die Bürgermeister berichten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Holger Bezold  1. Bürgermeister der Gemeinde Dormitz   
Michael Bayer  1. Bürgermeister der Gemeinde Hetzles
Gertrud Werner 1. Bürgermeisterin der Gemeinde
Kleinsendelbach, 
Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Dormitz

 

[Antragsformular für Spendenbescheinigung]

Foto zur Meldung: Spendenaufruf der Bürgermeisterin und der Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden für die Opfer der Flutkatastrophe
Foto: Spendenaufruf der Bürgermeisterin und der Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden für die Opfer der Flutkatastrophe

E-Mail